Diese Seite drucken
 

Gewerbesteuer

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
D. Vogt 05976 9479-31 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
C. Revermann 05976 9479-29 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
E. Hüls 05976 9479-48 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Der Gewerbesteuermessbescheid des Finanzamts ist der Grundlagenbescheid für die Festsetzung der Gewerbesteuer und der Gewerbesteuervorauszahlungen durch die zuständige Stelle. Die Gewerbesteuer errechnet sich aus der Multiplikation des Gewerbesteuermessbetrages mit dem Hebesatz, der von der hebeberechtigten zuständigen Stelle festgelegt wird.


An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt.

Spezielle Hinweise:

Zuständiges Finanzamt für Salzbergen:

 

Finanzamt Lingen (Ems)
Mühlentorstraße 14
49808 Lingen(0591) 91 49 - 0
Kontakt per E-Mail
Homepage

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise:

Der Hebesatz der Gemeinde Salzbergen liegt bei 340 v.H.

 

Die Fälligkeitstermine für die Zahlung der Vorauszahlungen sind grundsätzlich 15.02.,15.05.,15.08.,15.11. jedes Jahres.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Anträge / Formulare?

Die zur Erstellung der Gewerbesteuererklärung notwendigen Papierformulare erhalten Sie bei der zuständigen Stelle oder auf den Internetseiten der Oberfinanzdirektion Niedersachsen.