Diese Seite drucken

Salz- und Öldiplom

Königliche Ehren und ganz viel Spaß verspricht die traditionelle Tour „Salz- und Öldiplom“

 

Rundtour durch den Ort Salzbergen, Foto: Schöning
Erleben Sie beim Salz- und Öldiplom einen ganz besonderen Gruppenspaß: Los geht es an der Denkmalslok mit einem zünftigen Begrüßungstrunk aus der traditionellen Kornbrennerei Schümer. Anschließend steht eine Besichtigung des Feuerwehrmuseums auf dem Programm, bevor Sie die regionale Küche beim herzhaften Mittagessen genießen.

 

Mit dem Planwagen werden Sie danach durch die idyllische Landschaft rund um Salzbergen kutschiert. Bevor es an die echte „Emsländer Kaffeetafel“ geht, werden die Salzprinzessin und der Ölprinz gekürt. Um das exklusive „Salz- und
Urkundenübergabe beim Salz- und Öldiplom, Foto: Schöning
Öldiplom“ zu erlangen, muss vorab aber noch eine umfassende „Prüfung“ abgelegt werden.

 

Dieses Gruppen-Arrangement erfreut ich einer besonderen Beliebtheit und kann von März bis Oktober gebucht werden. Die fachkundige Begleitung übernehmen die sympathischen Gästeführer der Gemeinde Salzbergen. Auf Anfrage können folgende Varianten gebucht werden.

 

Varianten:

 

Ganztags-Programm

Begrüßungstrunk an Denkmalslok

-

10:00 Uhr

Besichtigung Feuerwehrmuseum

-

10:30 Uhr

Mittagessen

-

12:00 Uhr

Planwagenfahrt

-

13:30 Uhr

Emsländer Kaffeetafel

-

15:00 Uhr

Erwerb Salz- und Öldiplom

-

16:00 Uhr

 

Pro Person 35,00 €

 

 

Halbtags-Programm Planwagen

Begrüßungstrunk an Denkmalslok

-

13:30 Uhr

Planwagenfahrt

-

14:00 Uhr

Emsländer Kaffeetafel

-

15:30 Uhr

Erwerb Salz- und Öldiplom

-

16:30 Uhr

 

Pro Person 25,00 €

 

Halbtags-Programm Feuerwehrmuseum

Begrüßungstrunk an Denkmalslok

-

13:30 Uhr

Feuerwehrmuseum

-

14:00 Uhr

Emsländer Kaffeetafel

-

15:30 Uhr

Erwerb Salz- und Öldiplom

-

16:30 Uhr

 

Pro Person 25,00 €

 

 

Hinweise:
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

 

Die Tour wird von mindestens einem der folgenden Gästeführer begleitet:

 

v.l. Hermann Tegeder, Bernhard Schulten, Mechthild Schulten, Karin Weber und Hubert Brinker, Foto: Alfred Möller
v.l. Hermann Tegeder, Bernhard Schulten, Mechthild Schulten, Karin Weber und Hubert Brinker, Foto: Alfred Möller

 

Buchung:
Gemeinde Salzbergen
Kirsten Wache
Franz-Schratz-Str. 12
Tel.: 05976-9479-40
wache@salzbergen.de

 

 

Salz- und Öldiplom
Salz- und Öldiplom