Diese Seite drucken

Alters- und Ehejubiläen

Gratulation bei Alters- und Ehejubiläen

 

Gute Tradition ist, dass die Gemeinde Salzbergen, der Landkreis Emsland und auch die Landesregierung bei besonderen Jubiläen gerne gratulieren.

 

Bei Ehejubiläen ab der Goldenen Hochzeit (50, 60, 65 Jahre usw.) erfolgt auf Wunsch der Jubelpaare eine persönliche Gratulation durch Bürgermeister Andreas Kaiser und einen Vertreter des Landkreises Emsland. Bei der Gelegenheit werden auch Grüße der Landesregierung übermittelt.

 

Die Information über die Jubiläen erhält die Gemeinde lediglich von den Kirchengemeinden, sofern dort ein Jubiläum angezeigt wird. Eine Durchsicht der gemeindlichen Standesamtsbücher erfolgt nicht. Da nicht alle Bürger/innen einer Kirchengemeinde angehören oder ihr Jubiläum kirchlich feiern möchten, kann es vorkommen, dass Jubiläen der Gemeindeverwaltung nicht bekannt werden. Deshalb können Ehejubiläen der Gemeindeverwaltung auch direkt mitgeteilt werden. Frau Tost im Sekretariat des Bürgermeisters nimmt Ihre Meldungen unter der Tel. Nr. 9479-23 gerne entgegen.

 

Das gleiche gilt auch für Geburtstage ab dem 90. Lebensjahr. Hier gilt die Regelung, dass Bürgermeister Kaiser und ein Vertreter des Landkreises zum 90., 95. und 100. (ff.) Geburtstag den Jubilaren persönlich gratulieren und bei den übrigen Geburtstagen (z.B. 91, 92..) ein Vertreter die Glückwünsche überbringt. Auch in diesen Fällen wird um Absprache und Terminvereinbarung mit Frau Tost gebeten.

 

Bei Jubiläen in den Salzbergener Ortsteilen werden die Bürgermeister und Landkreisvertreter von den Ortsbürgermeistern bzw. –vorstehern begleitet.